Allgemeine soziale Dienstleistungen Aschersleben

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, dass Sie mehr über unseren ambulanten Pflegedienst ASD Aschersleben erfahren möchten. Häusliche Pflege bedeutet eine optimale Pflege und Betreuung ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen.

Unsere erfahrenen Mitarbeiter helfen Ihnen dabei, Ihr Leben in Ihrer vertrauten Umgebung weiterzuführen. Wir umsorgen, helfen, beraten und begleiten Sie. Dabei ist es für uns selbstverständlich, jedem Menschen mit Anerkennung und Wertschätzung zu begegnen.

Sie sind neugierig geworden?

Wir beraten Sie gern und helfen Ihnen bei der Suche nach einem geeigneten Angebot.

Leistungen

Damit sich unsere Bewohner rundum versorgt wissen und um ihre tägliche Zufriedenheit sicherzustellen, bietet ASD Aschersleben folgende Leistungen an:

Die ambulanten Leistungen der Pflegeversicherung 

Die ambulanten Leistungen der Pflegeversicherung

Wenn Ihnen Ihre Pflegekasse Leistungen gemäß dem Pflegeversicherungsgesetz zuerkannt hat, können Sie im Rahmen der finanziellen Vorgaben Pflegesachleistungen über den Pflegedienst individuell für sich binden. Hierfür gibt es verschiedene Bereiche des täglichen Lebens, bei denen wir Sie unterstützen können.

Die Leistungen werden in der Regel nicht „einzeln“ angeboten, sondern in Form von „Leistungskomplexen“. Diese sind innerhalb eines Bundeslandes fest definiert und gelten somit für alle Pflegedienste einheitlich.

Beispiele für diese Leistungskomplexe sind:

  • Hilfe bei der individuellen Körperpflege, z.B. Waschen, Duschen, Baden
  • Hilfe beim An- und Auskleiden
  • Betten und Lagern
  • Mahlzeitenversorgung in der eigenen Wohnung
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Begleitung bei Arztbesuchen, Spaziergängen, Einkäufen
  • Häusliche Betreuung

Weitere Leistungen des Pflegedienstes:

  • Zusätzliche Betreuungsleistungen (§ 45 b SGB XI)
  • Leistungen bei Verhinderung der Pflegeperson (Verhinderungspflege § 39 SGB XI)

Wir beraten Sie und Ihre Angehörigen gern über unser vielfältiges Leistungsangebot.

Häusliche Krankenpflege und Haushaltshilfen 

Häusliche Krankenpflege und Haushaltshilfen

Neben den pflegerischen Leistungen der Pflegeversicherung gibt es auch Krankenpflegeleistungen im Rahmen der Krankenversicherung. Diese werden von einem Arzt verordnet. Die Leistungen sind bei der für Sie zuständigen Krankenkasse zur Genehmigung einzureichen.

Mögliche Leistungen können sein:

  • Behandlungspflege
    • Verbandswechsel
    • Injektionen
    • Medikamentengabe
    • Blutzucker- und Blutkontrolle
    • Stomaversorgung
    • PEG-Versorgung
    • Spezielle ärztliche Verordnung
  • Hilfe im Haushalt durch die Krankenkasse (Haushaltshilfe § 38 SGB V)

Ihre zuständige Krankenkasse übernimmt in solchen Fällen und bei tatsächlichem Bedarf, die Kosten für diese Leistungen. Allerdings müssen hier die geltenden Zuzahlungsregelungen beachtet werden.

Art, Umfang und Dauer der vom Pflegedienst zu erbringenden Leistung ergeben sich aus der von der Krankenkasse genehmigten Verordnung des behandelnden Arztes.

Soziale Betreuung 

Soziale Betreuung

Wir beraten Sie und Ihre Angehörigen in sozialen Fragen und helfen Ihnen, Anträge bei der Pflegekasse oder beim Sozialamt zu stellen.

Weiterhin bieten wir:

  • Erstellen von Pflegegutachten
  • Beantragung von Pflegestufen
  • Begleitung bei MDK-Begutachtung
  • Vermittlung von Therapeuten
  • Unterstützung im Antragswesen
  • Vermittlung von Hilfsmitteln

 

Zusätzlicher Service 

Unser ambulanter Pflegedienst bietet Ihnen folgenden zusätzlichen Service:

  • Mahlzeitendienst
  • Beratungsgespräche
  • Begleitung im Alltag